Zum Hauptinhalt springen

3 Millionen kostet ein komfortabler Ruhestand

Sie werden überrascht sein.

Woher ich das weiß? Habe ich gelesen. Ich habe nicht geprüft, ob es stimmt ;-)

Immobilie als Altersvorsorge

Oft verfügen Rentner über eine wertvolle Immobilie, haben aber nur eine kleine Rente.

Wer seine finanzielle Situation verbessern will, könnte verkaufen oder vermieten. Dann müsste er/sie aber ausziehen. Und genau das wollen die meisten natürlich nicht. 

Die Lösung  ist: verkaufen und dennoch wohnen bleiben. Dafür gibt es Unternehmen, die darauf spezialisiert sind, solche Wohnungen oder Häuser zu kaufen, ohne dass die Eigentümer ausziehen müssen. Sie bleiben weiter lebenslang in Ihrer Immobilie und genießen weiterhin Ihre vertraute Umgebung. Und Geld erhalten Sie auch noch.

Lassen Sie sich kostenlos beraten.